Automatische Türverriegelungen und Türverschlüsse

Soll eine Türe nicht nur verschlossen, sondern auch automatisch verriegelt werden, bieten die Systeme der Türautomation optimale Unterstützung.

Kaba x-lock - Verschlusstechnik für Selbstverriegelung mit freiem Fluchtweg

Die Kaba x-lock Schlösser bieten Verschlusstechnik auf höchstem Niveau, unter Einhaltung der Fluchtwegnormen. Durch die kompakte Bauweise benötigen die Schlösser nur minimalen Platz. Ihre schnelle Reaktionszeit sorgt für dynamischen Personenfluss, die innovative Technik für sichere Türprozesse. Besonders widerstandsfähiges Material bietet hohen Schutz gegen externe Einflüsse.

  kaba_x_lock_panikschloss.jpgKaba x-lock Panikschlösser sind geeignet für Türen mit rein mechanischen Panikschlossanforderungen. Ihr Einsatzbereich sind Türen, die immer verriegelt sein sollen: Wohnungsabschluss- und Bürotüren.

 

 

  kaba_x_lock_elektroschloss.jpg

Kaba x-lock Elektroschlösser sind geeignet für Türen mit mechanischem Panikschloss und erweiterten Zutrittskontroll- und Überwachungsanforderungen. Ihr Einsatzbereich sind Türen, die immer verriegelt sein müssen und in Zutrittskontrolllösungen integriert werden sollen: Büro- oder Industrietüren.

Kaba x-lock Motorschlösser sind geeignet für Türen mit mechanischem Panikschloss und speziellen Anforderungen an eine ausgedehnte Zutrittskontrolle und eine erhöhte Überwachung. Ihr Einsatzbereich sind viel begangene Türen, für die verschiedene Versperrmöglichkeiten gefordert sind und die in Zutrittskontrolllösungen integriert werden sollen: Personaleingänge, Türen in öffentlichen Gebäuden, Archive usw.





 


nach Oben



Drucken