SEA Vi-NET

Das virtuelle Netz für Schliesstechnik und Zutrittskontrolle.

Vi-NET - Freier Zutritt durch Türen, die mit unterschiedlichen Schliess- und Kontrollsystemen ausgestattet sind - und das mit einem einzigen Medium: Was bisher reines Wunschdenken war, ist heute Realität. Mit ein und demselben intelligenten Schlüssel, einem Clip oder einer Karte bedienen Berechtigte mechanische Schliesszylinder ebenso wie High-Tech-Leser. 

Hinter der Entwicklung des Vi-NET stehen die drei Partner Securiton, SEA (Schliesssysteme) sowie Bixi Systems (Zutrittskontrolle, Zeiterfassung).

    vinet_tn.jpg 

Davon profitieren Sie:

  • Sicherheit rund um die Uhr
  • qualitativ hochwertige und günstige Lösungen
  • Kompatibilität von mechanischen und elektronischen Systemen
  • komfortable Programmierung
  • nur ein Medium für sämtliche Zugangssysteme
  • modernste Technologie 
 

 Vi-NET bietet:

  • lückenlose Kompatibilität zu bestehenden oder künftigen Systemen
  • zahlreiche Komfortfunktionen
  • einfaches Handling
  • kurze Reaktionszeiten, z.B. bei Schlüsselverlust
  • stets aktuelle Zutrittsberechtigungen auch an Offline-Modulen

  systemarchitektur_vi_net_de.jpg 

Mit seiner nahezu grenzenlosen Flexibilität erfüllt Vi-NET alle Anforderungen, welche ein dynamisches Unternehmen an ein Schliess- und Zutrittskontrollsystem stellt. Nicht selten müssen Zugangsberechtigungen innerhalb kürzester Zeit neu definiert werden. Die Änderungen von Berechtigungen und weitere Informationen werden ganz einfach via benutzerfreundliche Software an die Online-Leser übermittelt. Wenn ein Inhaber eines Multiapplikationsmediums nun einen Online-Leser benutzt, speichert sein Medium diese aktuellen Daten. Trifft der Benutzer auf das nächste Offline-Modul, reagiert dieses gemäss neuer Programmierung. Selbstverständlich fliessen die Informationen auch in die Gegenrichtung.

Vi-NET integriert bestehende Schliess- und Zutrittskontrollkomponenten ebenso wie künftige Module. Zudem lassen sich Module, die heute offline betrieben werden, morgen mühelos in Online-Module umwandeln - und umgekehrt.

Wenn Sie das neue Vi-NET in Ihren Dienst stellen, profitieren Sie von zahlreichen Synergien. Es lässt sich problemlos mit weiteren Systemen verknüpfen oder in ein Sicherheitsleitsystem integrieren. Auf diese Weise wird Vi-NET beispielsweise zu einem tragenden Element in der Einbruch- und Brandprävention. Oder seine Ereignisdaten dienen der Personalabteilung als Grundlage für die präzise Zeiterfassung und -abrechnung.

 





 


nach Oben



Drucken